Aktuelle Beiträge

Törnende

  13:51 Uhr   1 Minuten zum lesen

Kaum zu glauben, aber auch 4 Wochen Urlaub gehen mal zu ende. Seit gestern Abend, spät in der Nacht, bin ich wieder in der Heimat angekommen. Fast 4 Wochen auf der Moby Dick III. Hätte nicht gedacht, das das so ohne Nebenwirkungen bzw. Probleme abläuft. Es schwankt hier an Land noch nicht mal so, wie das sonst immer der Fall war.

Weiter lesen →

Bye bye Aberdeen

  16:54 Uhr   2 Minuten zum lesen

Nach aufstehen und Koffer packen ging es in die Annie Lennox Ausstellung. Sie wurde hier in Aberdeen geboren und lebte bis zu ihrem 17 Lebensjahr hier. Zu sehen sind viele Goldene Schallplatten und einige Ihrer Bühnenoufits. Weiterhin ein Video von Ihr in dem Sie über sich selbst spricht und ein Video von der Eröffnung der Austellung, bei der Sie ein kleines Konzert gab. Bzw. sich selbst am Klavier begleitete. In einem anderen Raum wurden auf einer Großbildleinwand ihre Musikvideos gezeigt.

Weiter lesen →

Crewwechsel verpasst

  10:59 Uhr   weniger als 1 Minuten zum lesen

Gestern war große Bootsreinigung angesagt. Das Wetter war auch entsprechend gut. Nach der letzten Dusche im Pur Gym ging es nochmal in die Stadt zum Abschlußessen. Da ein Teil der Crew bereits gegen 04:30 Uhr weg mußte, endete der Abend sehr früh wieder an Bord.

Weiter lesen →

Speyside

  17:51 Uhr   weniger als 1 Minuten zum lesen

Gestern ging es mit zwei Mietwagen ins Landesinnere. Zuerst hier an der Küste zur Besichtigung des Dunnottar Castle. Hier steht noch etwas mehr als bei der Ruine am Loch Ness. D.h. hier stehen noch ein paar wenige Gebäude mit entsprechenden Räumen.

Weiter lesen →

Erster Tag Aberdeen

  14:40 Uhr   weniger als 1 Minuten zum lesen

Gestern Abend gab es nochmal Lobster direkt vom Kutter. Das Kilo zu 10 Pfund. Kurz vorm Essen mußten wir noch einmal unseren Standort verlegen. Das Fährboot an dem wir lagen, das angeblich nur alle paar Tage bewegt wird, mußte gestern plötzlich weg. Nun liegen wir gegenüber an einer kleinen Arbeitsplatzform. Auch hier gibts kein Wasser und keinen Strom und auch sonst weder Toiletten noch Duschen.

Weiter lesen →