Jugendtörn Norwegen 2009

  02:03 Uhr   weniger als 1 Minuten zum lesen

Es geht wieder segeln. Der Jugendtörn startet in wenigen Stunden seinen Norwegentrip von Stavanger nach Bergen. Dieses mal in der kleinsten Besetzung seit Menschengedenken. Von 6 Crewmitgliedern hat kurz vor Abflug noch einer abgesagt. Somit sind wir insgesamt mit unserem Käpt’n zu sechst.

Seit Beginn der Woche haben wir die Moby Dick III bereits im Hafen von Sandnes über die Webcam beobachtet. Heute ab 19:00 Uhr sollten wir dort auch zu sehen sein. Morgen früh werden wir dort allerdings ablegen.

Gestern hat der 24V auf 220V Spannungswandler an Bord seinen Geist aufgegeben. Schlecht für uns, da beinahe jeder etliche Kleingeräte dabei hat, die geladen werden wollen. Hier der Dank an RL-Reisemobile und Fahrzeugbau Nothnagel GmbH, die geschaut haben, ob sie solch einen Wandler im Lager haben.

Dieser Artikel enthält Links zu Drittanbietern. Der Drittanbieter kann hierbei Cookies einsetzen, um die Herkunft des Aufrufs ausfindig machen zu können. Dies hat jedoch keine Auswirkungen auf die Nutzung meiner Website. Externen Links sind mit einem () gekennzeichnet.