Pierowall

Gestern war Landgang in Pierowall angesagt. Ein Teil der Crew wanderte zum Leuchtturm und zu einer verlassenen Burg, der andere Teil durchstreifte das Örtchen und nahm ein Ale im Pub. Das Wetter war sehr gut.

Am Vormittag konnte unser Smut bereits 6 fangfrische Lobster kaufen. Diese gab es dann gestern Abend.

Überfahrt Pierowall

Kurz vor halb elf sind wir gestern nach Pierowall aufgebrochen. Im Hafen war es sehr ruhig, d.h. kein Sturm und keine Wellen. Nach der Hafenausfahrt im Hoy Sound ging es dann aber mächtig zur Sache. Mächtige Wellen und teilweise Brecher. Zum Glück hatten wir vor dem Auslaufen alles gesichert.

Weiter lesen →

Zweiter Landausflug

Aufgrund des schlechten Wetters an unserem geplanten nächsten Ziel ging es gestern erneut zum Landausflug. Diesmal hatten wir auch Sonne. Da einer zum wandern gehen wollte und einer seine Erkältung auskurieren mußte, waren wir nur zu viert. Es reichte daher ein Auto.

Weiter lesen →

Landausflug West Mainland

Gestern gings mit zwei Autos zum Landausflug auf West Mainland. Zuerst zu Brough of Birsay, was nur bei Ebbe per Fuß zu erreichen ist. Das Wetter war zu dem Zeitpunkt noch trocken aber sehr stürmisch.

Weiter lesen →

Stromness

Wecken war heute früh um 04:00 Uhr. Abgelegt haben wir kurz nach 05:00 Uhr. Da ich keine Wache hatte hab ich mich kurz danach wieder aufs Ohr gelegt.

Weiter lesen →

Wick

Der Tag wurde heute mit Stadtrundgang und Besuch des Wick Heritage Museums verbracht. Nach einem kurzen Snack an Bord gings dann zur Old Pulteney Distillery. Leider ist derzeit keine Produktion und es gab keine Besichtigungstour. Im Visitor Center gabs dafür allerdings einen Whisky zur Verkostung.

Weiter lesen →

Orkney Inseln 2012

Gestern gings gegen 14:00 Uhr mit der nächsten Crew von Inverness aus los Richtung Orkney Inseln. Erster stopp ist in Wick, was noch auf dem Schottischen Festland ist. Das Wetter war bedeckt mit Regen. Also eher weniger schön. Wind war auch eher keiner vorhanden.

Weiter lesen →

Crew Wechsel

Bereits um 08:00 Uhr waren die ersten auf den Beinen und begannen zu packen. Währenddessen fuhren wir zum tanken und anschliessen an Ponton Nummer 1, der näher zum Hafeneingang liegt.

Weiter lesen →

Glen Affric

Gestern gab es einen Landausflug mit Ziel Glen Affric. Da wir zu zehnt sind, mußten zwei Leihwagen angemietet werden. Da es hier nur wenige Straßen gibt, klappte die Navigation per Karten ohne Probleme.

Weiter lesen →

Inverness

Gestern war die Stadtbesichtigung von Inverness an der Reihe. Am Dienstag Abend waren wir bereits einem Tipp aus dem Merian Reiseführer gefolgt und waren in Hootananny’s Ceilidh Bar. Dort gabs Live Musik von zwei Jungs mit einer Akkustikgitarre und einer Geige. Was sich sehr schottisch anhörte, stellte sich später als bekannte POP/ROCK Musik heraus. Unter anderem war wohl was von Eminem dabei.

Weiter lesen →