Sasso Rosso in Capodaqua

Nach dem einfachen, aber leckeren, Frühstück und dem begleichen der Zimmerrechnung über 61.-, ging es gegen 09:00 Uhr zu unserem Ziel in Umbrien.

Mehr oder weniger fuhr heute der Tempomat. Unser Navi wollte uns nur mal Florenz zeigen, was wir nicht ganz verstanden. Zumal die Strassen, die das Navi raus gesucht hat, alle durch Baustellen gesperrt waren und eine nach der anderen Umleitungen anstanden. Dann gings noch über eine schmale Seitenstrasse bis endlich wieder eine Autobahn kam.

Gegen 14:15 Uhr kamen wir an. Nach den üblichen Formalitäten erstmal Mittagsschlaf. Leider ist hier im Sasso Rosso heute Abend kein Platz mehr fürs Abendessen zu bekommen. Also müßen wir mal sehen was wir finden. Wir vertrauen mal auf unseren Osterie delle Italia Führer.

Faedo im Trentino

Bereits um 4:30 Uhr ging der Radio Wecker an. Die Nachrichten meldeten gleich den Militärputsch in der Türkei. Abschluß bildeten die Verkehrsmeldung, in denen zu der frühen Stunde bereits etliche Staus gemeldet wurden. Das kann ja was werden.

05:15 Uhr, Abfahrt.

Es wird so wie befürchtet. Wir vertrauen uns dem Navi an und fahren eine Stauumgehung nach der anderen. Über den Brenner und im Trentino geht es nur stop und go. 10 Minuten stehen und dann wieder 5 Minuten fahren, als wär nix.

Nach 10 Stunden und 30 Minuten kommen wir gegen 15:45 Uhr endlich an unserem Zwischenziel an. Agritur ai Molini in Faedo.

Agritur ai Molini

Wir beziehen das Zimmer und ruhen erstmal 2 Stunden. Um 19:00 Uhr geht es zum Abendessen. Es gab Carne Salati (quasi gesalzenes Fleisch hauchdünn wie Carpaccio aufgeschnitten). Dazu 1,5 bis 2 cm dicke Kartoffelpuffer. Salat, Bohnen, diverser Schinken und Speck, Salami und zweierlei Käse. Hört sich wenig an, ist bis auf die Kartoffelpuffer auch alles kalt, aber man ist danach papp satt. Wir hatten einen Weißwein dazu und zum Abschluß noch eine Creme Catalan und einen Espresso.

Der ganze Spaß kam für Hausgäste auf 30.- (15.- pro Person). Ab 20 Uhr ist dort immer der komplette Speiseraum voll, meist Einheimische. Schon ein geheimtipp und es gibt auch nur das, aber halt extrem lecker.

Faedo im Trentino

Schock am Rande

Kurz vor dem Abendessen, wollte ich noch probieren ob meine Nikon D5300 auch GPS empfang hat. Dabei merkte ich, das das Sigma 10-20mm Objektiv keine Anstalten machte sich dem Autofokus gemäß zu fokusieren. Also das Objektiv an mein D7100 Gehäuse geschraubt, wo es bestens funktionierte. Im Gegenzug das Sigma 17-50mm an die D5300, und auch das verweigerte den Dienst.

Nach dem Abendessen dann erneut Fehlersuche. An der D5300 liefen tatsächlich meine beiden Sigma Objektive nicht. Bislang hatte ich dort nahezu nur ein Nikon 35mm dran, was weiterhin funktionierte.

Die Suche im Internet ergab, das es bei einigen Sigma Objektiven mit der 2013 erschienenen D5300 Probleme geben kann. Abhilfe schafft ein Firmware Update der Objektive, was seitens Sigma vor drei Jahren kostenlos angeboten wurde. Siehe: Firmware Update für Nikon Objektive an der D5300

Das nutzt mir jetzt im Urlaub allerdings wenig. Also erstmal doch wieder Objektive wechseln, als elegant mit zwei Gehäusen zu hantieren.

Ach ja, mein Intervallometer für Zeitraffer hab ich auch vergessen.

Alle Wetter mit Regenbogen

http://www.ardmediathek.de/tv/alle-wetter/alle-wetter-ganze-Sendung/hr-fernsehen/Video?bcastId=3350202&documentId=36252468

Zum ersten Mal ein Bild eingeschickt bei “Alle Wetter” und gleich dran gekommen :smiley:

Siehe Online Mediathek Alle Wetter mit Regenbogen

Das Bild mit doppeltem Regenbogen kommt nach eineinhalb Minute ab 01:35.

Doppelter Regenbogen

Doppelter Regenbogen über Groß-Umstadt. Bild war am 28.06.2016 auch in der Sendung 'Alle Wetter' im HR zu sehen
Doppelter Regenbogen über Groß-Umstadt. Bild war am 28.06.2016 auch in der Sendung 'Alle Wetter' im HR zu sehen

Biebesheim am Rheinkilometer 464

http://www.biebesheim-am-rheinkilometer464.de/

Der Weblog Biebesheim am Rheinkilometer 464 berichtet täglich über Biebesheim und Umgebung. Es gibt viele Bilder, sowie Tipps und Hinweise zu entdecken.

Heute unter anderem Empfehlungen für Werbetechnik Harth, DEKO Creativ und die Fotos aus der Box.

Biebesheim am Rheinkilometer 464 ist täglich einen Blick Wert.

Fotos aus der Box

http://www.fotos-aus-der-box.de/

Nachdem die FotoBox im Jahr 2015 schon auf einigen Partys unterwegs war, und die Nachfrage stetig steigt, gibst die FotoBox nun auch zu mieten. Alle Informationen gibts auf der Fotos aus der Box Website.

How To - Astrofotografie Timelapse

Teilausfall

Mitte November haben verschiedene Teile des meine XEN-Servers den Geist aufgegeben. Damit ist mein EisFair Server erst einmal Geschichte, womit es auch kein Wetter mehr gibt.

Erdgas Preis Wunder in Darmstadt

Ein fast unglaubliches Wunder gab es heute an der Tamoil Tankstelle in Pfungstadt beim Erdgas Preis. Statt der 1,209€ kostete das kg Erdgas fürs Auto nur noch 1,099€. Was ist geschehen?

Nach fast 10 Jahren Erdgasauto lag 2006 der kg Preis mal bei 0,889€ in Darmstadt. Um genauer zu sein: An von der Entega versorgten Erdgastankstellen. Seit 2006 stieg der Preis kontinuierlich an und wurde nahezu noch nie gesenkt.

Das unbegreifliche daran ist, das es an anderen Erdgastankstellen deutschlandweit, die nicht von Entega versorgt werden, immer billiger getankt werden kann. Bereits in Bensheim, am ARAL Autohof, lag der Preis deutlich unter dem der Darmstädter Tankstellen. So nahm Entega 1,219€ während es in Bensheim noch 0,999€ kostete. Stolze 22,9 cent unterschied für ein kg Erdgas, oder auch über 20% mehr.

2008 hatte ich mich deswegen mal bei Entega per eMail beschwert. “Man wolle langfristig für stabile Preise sorgen”. Da hätte man wohl stabile Preise durch hohe Preise ersetzen sollen.

Zurück zum heutigen Tank Erlebnis. Die Preissenkung um 11cent hat sich dadurch ergeben das Entega wohl das Erdgasgeschäft an Tankstellen an einen anderen Anbieter abgegeben hat. Und schon gibt es günstigeres Erdgas.

Der niedrigere Preis freut einen natürlich. Aber gleichzeitig fühl ich mich da ziemlich verarscht. Daher danke an Entega für über 9 Jahre pure Abzocke beim Erdgaspreis an den Darmstädter Tankstellen.

Blog Bilder Kanada 2015

Hier sind nochmals alle Bilder der Kanada 2015 Artikel in einer Galerie zusammengefasst.

Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015 Kanada 2015