Es fing mit dem aus einem alten PC gebauten MAP (MP3 Audio Player) an. Und setzte sich dann über einen kleinen portablen Nomad bis zur Nomad Jukebox fort.