Howe Sound Brewing

Um 6 Uhr war aufstehen. Nach 10 Stunden Schlaf kein Problem. Frühstück war heute im Hotel. Toast mit Marmelade und Peanut Butter. Internet war free und kaum hatte ich mein iPhone verbunden, hatte ich schon gleich einen Anruf per VoIP auf meiner Gernsheimer Festnetz Nummer. Das geht schon mal.

Kaum hatten wir unseren Mietwagen, einen VW Jetta, fing es auch schon zu regnen an. Wir drehten erstmal eine Ehrenrunde zurück zum Vermieter, da unser Tank nur halb voll war. Bin mal gespannt ob er wirklich einträgt, dass wir den Wagen leer zurück bringen können.

Auf dem #99 gings es dann nach Squamish. Landschaft lag komplett im Regen und die Scheibenwischer standen auf Stufe 1. Unser Zimmer in der Howe Sound Brauerei waren gegen 11 Uhr noch nicht fertig.

Howe Sound Brewery

Wir stellten unsere Koffer unter und machten uns zu den Shannon Falls auf. Halbwegs durchnäßt, eine Handvoll Bilder gemacht und zwei Dokumentations Selfie Videos gedreht, gings wieder in die Brauerei.

Shannon Falls

Dort die Führung von knapp 20 Minuten gemacht und danach konnten wir auf Zimmer.

Howe Sound Brauerei

Grad gibts ein Hefeweizen mit Bananen Geschmack. Evtl. fahren wir jetzt noch in das Minen Museum. Dort sollte es ja trocken sein. Wir hoffen jedenfalls auf besseres Wetter.

Dieser Artikel ist Teil der Serie: 2015-08-04-kanada-2015
Lesen Sie weiter: Britannia Minen Museum