Lynnfield und Highland Park

Gestern Abend waren wir quasi beim vorgezogenen Abschlußessen im Lynnfield Hotel and Restaurant. Das Essen war hervorragend. Vor und nach dem Essen genehmigten wir uns im bequemen Kaminzimmer jeweils einen Drink. Für das noble Ambiente fand ich mich mit meinem St. Pauli Pulli fast etwas underdressed. Jedenfalls kam der Restaurant Manager irgendwann freudestrahlend auf mich zu und zeigte mir seinen St. Pauli Schal und sein Trikot. Endlich war mal jemand in seinem Restaurant, der St. Pauli kannte. Als ich ihm sagte das ich das nur aus Spaß trage ohne Fußballfan zu sein, lachte er und erwiederte, das er normal auch eher einem schottischen Verein nahe stehen würde.

Heute früh waren wir in der Highland Park Whisky Destillery zur Führung und der anschliessenden Verkostung dreier unterschiedlich alter Whiskys. Hier verabschiedete sich auch gleich der erste unserer Crew und trat die Heimreise an.

Ein Teil der Crew ist nochmal auf Mainland unterwegs, ich als Skipper sitz am Papierkram und füll unsere Übergabe Checkliste sowie ToDo Liste aus. Für die Funktionslose PC Tastatur will ich noch sehen, das ich Ersatz irgendwo bekomme.

Dieser Artikel ist Teil der Serie: 2013-05-19-orkneys-2013
Lesen Sie weiter: Einmal Orkneys und zurück