Reifenpanne

Der Smut und ich sind 7 Minuten zu spät zum Taxi gekommen. Das gibt Diskussion mit der Crew.

Das Taxi ist ein VW Bus. Nach ca. 2 Stunden Fahrt, irgendwo am Loch Lomond gibts komische Geräusche. Erst denken wir die Farbahnmarkierung würde das auslösen, dann wird schnell klar, das ein Reifen platt ist.

Zum Glück war gleich ein Rastplatz in der Nähe. Wir vertreiben uns im Kiosk die Zeit und der Fahrer probiert sich am Radwechsel. Nach einer Stunde ist er nicht wirklich weiter, die Felge geht nicht runter. Schlußendlich helf ich dem Fahrer und hebel das Rad von der Aufnahme.

Die Schande des zu spät kommens am beginn der Fahrt, die ich ausgelöst hab, ist damit halbwegs wieder ausgebügelt.

Dieser Artikel ist Teil der Serie: 2012-08-11-schottland-2012
Lesen Sie weiter: Boot übernommen