Räucherfisch in Kappeln

Die Arbeiten sind soweit abgeschlossen und wir starten Richtung Kiel. In Kappeln machen mir eine kurze Rast bei frisch eingekauftem Räucherfisch.

Das Wetter ist gut und der Wind bestens. Mit voller Besegelung und teils über 10 Knoten kommen wir gut voran.

In Schilksee können wir einen Liegeplatz recht weit vorne am langen Steg ergattern.

Dieser Artikel ist Teil der Serie: 2012-05-03-ueberfuehrungstoern-2012
Lesen Sie weiter: Aufräumen und zurück