Strand und mehr

Den heutigen Tag haben wir nochmal am Strand verbracht. Dieses mal direkt hier an unserem Appartment. In etwa 100 m zu Fuß. Es gibt also nicht viel von heute zu berichten.

Small

Daher ein wenig was von den vergangenen Tagen. Gestern Abend gabs nochmal ein Feuerwerk hinter einem der Berge. Auf unserem Balkon besuchen uns immer etliche Geckos, wenn wir Abends das Außenlicht anknipsen. Sehr praktisch, da sie dann gleich alle Mücken wegfangen.

Unsere Vermieter haben uns schon mit Tomaten und Feigen aus dem eigenen Garten versorgt. Weiterhin mit selbstgemachtem Limonchello, selbstgemachter Feigenmarmelade und mit Thunfisch gefüllten milden Chillis. Die Zitronenmarmelade wurde heute erst gemacht und muß noch zwei Tage ruhen. Wir haben aber schon ein Glas zum probieren.

Bislang haben wir nur mit gegrillten Pfirsichen mit süßer Basilikum Pesto gegenhalten können. Aber wir sind ja noch ein paar Tage hier.

Dieser Artikel ist Teil der Serie: 2009-08-09-kampanien-2009
Lesen Sie weiter: Salerno und Vietri