Shopping

Der heutige Tag stand ganz im Zeichen von Shopping. Es ging zum Bear Mountain. Ein großer Parkplatz und ringsrum Geschäfte. Nach einer neuen Sonnenbrille für mich, haben wir einen CD Laden geentert. Dort war gerade ausverkauf und es gab alle CDs für die Hälfte. Da mußten wir natürlich zuschlagen. Ich hab mir auch ein paar DVDs zugelegt. Leider ist mir erst später eingefallen, dass die ja im NTSC Format sind und nicht in PAL. Am Laptop lassen sie sich jedenfalls abspielen. Zur Not muß ich sie irgendwie konvertieren. Danach gings in den Weinladen “Everything Wine”. Hier gabs Wein aus allen Herren Ländern. Aus Deutschland nur Weine, die in Deutschland ziemlich billig sind und hier relativ teuer.

Danach war erstmal Kaffeepause angesagt. Ich hadere bereits mit meiner Sonnenbrille da der eine Bügel etwas weiter nach unten gebogen ist als der andere. Also nochmal ins erste Geschäft, um zu sehen, ob man sie tauschen kann. Leide rist das gleiche Modell nicht mehr da. In Victoria gäbs das Modell noch, allerdings nur in grau. Beim Kaffee entscheid ich mich sie doch zu behalten. Die Bügel lassen sich Gefühlvoll in die passende Stellung biegen.

Der nächste Laden ist ein Schuhladen. Ewige Zeiten später komm ich dort mit drei paar Schuhen wieder raus. Wir sind alle geschafft. Ich renn trotzdem noch in den Future Store, einem Elektonik Markt. Für 99$ gibts noch eine Digitalkamera als Mitbringsel.

Wir machen uns auf den Rückweg. Shirley und Anja gehen noch zu Essen einkaufen, ich sitz mit Grant auf der Terrasse und drink gemütlich ein Bier. Abends gibts eine Art Schmorgurken. Gurken klein geschnitten, Hackfleisch und Sahne dazu, fertig. Wir haben wie jeden Abend Spass ohne Ende. Morgen solls um 09:00 Uhr zum Fischen raus gehen. Der Wasserstand soll ab 14:00 Uhr perfekt sein.

Dieser Artikel ist Teil der Serie: 2008-06-22-kanada-2008
Lesen Sie weiter: Full Contact Fishing